Logo de l'OEP
Logo de l'OEP

Website „Mehrsprachigkeit“ der Universität Hamburg


Last Updated: 6 Jan 2021

Hier werden Ihnen Forschungsergebnisse und praxisrelevante Informationen zum Thema „Sprachliche Bildung und Mehrsprachigkeit“ vorgestellt.

Grundlage dafür sind die Projekte und Ergebnisse des Forschungsschwerpunkts „Sprachliche Bildung und Mehrsprachigkeit“, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Zusammengestellt und um viele weitere Tipps und Hinweise ergänzt wurden diese Ergebnisse von der „Koordinierungsstelle Mehrsprachigkeit und Bildung“ der Universität Hamburg.

Hintergrund der Forschung und Entwicklung zum Thema „Sprachliche Bildung und Mehrsprachigkeit“ ist, dass die deutsche Sprache für einen großen Teil der hierzulande Heranwachsenden nicht die einzige wichtige Lebenssprache ist. Viele Kinder wachsen mit Deutsch und einer anderen Sprache der Familie auf; nahezu alle Kinder und Jugendlichen lernen in der Schule mindestens eine Fremdsprache. Mehrsprachigkeit ist also eine generelle Rahmenbedingung für Bildung in Deutschland. Dies bietet Chancen in einer internationalen Welt; zugleich aber stellen sich große Herausforderungen für Individuum, Bildungseinrichtungen und die Gesellschaft insgesamt. Die Forschungsergebnisse und Informationen auf dieser Website sollen helfen, die Herausforderungen besser zu meistern und die Chancen der Mehrsprachigkeit so gut wie möglich zu nutzen.

Die Inhalte zur Mehrsprachigkeit sind für die Zielgruppen Wissenschaft und Öffentlichkeit gesondert aufbereitet.